Ich beschäftige mich in meinen Fotografien mit meinem Alltag. Mein Ziel ist es das Gewohnte so abzulichten, dass es auf einmal nicht mehr zu übersehen ist. Die Kamera ermöglicht mir dabei, eine neue Perspektive auf meine Umgebung einzunehmen. Ich möchte dem Gewöhnlichen eine rätselhafte, unwirkliche, traumhafte Wirkung verleihen und mehr Raum für Phantasie schaffen – eine Anstiftung zum Sehen.



I deal with my everyday life in my pictures. My goal is to photograph the familiar in such a way that it can no longer be overlooked. The camera allows me to take a new perspective on my surroundings. I want to create an enigmatic, unreal, dreamlike effect and more room for imagination for the ordinary – an incitement to seeing.